Das Begegnungscafé „Oase“ in Hanau

Die Evonik Stiftung unterstützt das Begegnungscafé „Oase“ in Hanau. Einmal in der Woche treffen sich dort Flüchtlinge und Bürger/-innen aus Hanau, um gemeinsam zu sprechen, zu spielen, zu essen oder zu musizieren.

Die „Oase“ als Ort der Begegnung führt Menschen zusammen und schafft Begegnungen. Durch dieses Miteinander werden Vorbehalte und Ängste abgebaut und eine nachhaltige Integration gefördert.

Pressemitteilung: Evonik Stiftung finanziert Begegnungscafé Oase