Kunstinstallation in St. Maria Magdalena

Kunstinstallation in St. Maria Magdalena

Seit nunmehr hundert Jahren gibt es in Bochum die katholische Kirche St. Maria Magdalena. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, wurde eine besondere Aktion initiiert.

Der Essener Künstler Jens J. Meyer hat im Kirchenschiff eine große, filigran gearbeitete Rauminstallation errichtet, unter der die Gemeinde zum Gottesdienst zusammentrifft.

Das Werk mit dem Titel „Chuppa Magna“ wird begleitet von einer Ausstellung mit Skulpturen, Collagen und Zeichnungen des Künstlers.
Die Evonik Stiftung hat einen finanziellen Beitrag geleistet, um diese ungewöhnliche Kunstaktion zu ermöglichen und somit ein Projekt unterstützt, das Kirche und Kultur auf innovative Weise vereint.

 

>> Weitere Infos zur Katholischen Kirche St. Maria Magdalena in Bochum.