Energy Lab

licht energy strom leuchten lampen birnen

Experimentieren im Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Der Evonik Stiftung liegt es am Herzen, Begeisterung für mathematische, naturwissenschaftliche und technische Themen zu fördern. Nachwuchstalente brauchen Möglichkeiten und Angebote, die ihnen erlauben, ihre Kenntnisse und Erfahrungen in diesen Bereichen zu erweitern und zu verbessern, auch über die rein schulische Bildung hinaus.

Das EnergyLab im Wissenschaftspark Gelsenkirchen ist ein außerschulischer Lernort, der in Form von Projekttagen und regelmäßig stattfindenden AGs Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bietet, zu experimentieren und bereits im frühen Alter ihr Interesse für die Naturwissenschaften zu entdecken.

Das von der Evonik Stiftung unterstützte Schülerlabor setzt seine Themenschwerpunkte auf Klimaschutz und Energie, mit besonderem Fokus auf die erneuerbaren Energien. Somit werden junge Menschen zusätzlich für das Thema Nachhaltigkeit sensibilisiert.
Das EnergyLab ist seit Sommer 2013 Teil des zdi-Netzwerkes Gelsenkirchen.

Pressemitteilung: Evonik Stiftung fördert EnergyLab