Business Kommunikation in Deutschland

14 Stipendiaten der Evonik Stiftung nahmen an einem Seminar „Business Kommunikation in Deutschland“ teil. Die Stipendiaten sind Teilnehmer eines speziellen Förderprogramms für geflüchtete Studierende, das die Evonik Stiftung gemeinsam mit der Ruhr-Universität Bochum (RUB) konzipiert hat. Die aus Syrien stammenden Studenten streben an der RUB ihren Bachelor- oder Masterabschluss in den Bereichen Natur-, Ingenieur- oder …

Weiter →

Singen für Dein Leben

Die Evonik Stiftung unterstützt im ChorForum Essen ein Chorprojekt für Menschen mit Krebserkrankungen. Regelmäßiges Musizieren mit der eigenen Stimme wirkt sich positiv auf Körper, Geist und Seele aus. Das belegen zahlreiche medizinische und wissenschaftliche Studien. Das ChorForum Essen hat im Jahr 2015 mit „Singen für Dein Leben“ ein ganz besonderes Chorprojekt ins Leben gerufen, das …

Weiter →

Lernen, wie man lernt

Schülerinnen und Schüler der Jodocus Nünning Gesamtschule Borken werden zu Lerncoaches ausgebildet. Die Schule beteiligt sich an einem Programm des Internationalen Centrums für Begabungsforschung (icbf) mit Sitz an der Universität Münster. Schüler der achten Klassen, die sich durch hohe emotionale Intelligenz ausgezeichnet haben, werden von ihren Lehrern ausgewählt, an dem Programm teilzunehmen. Von Dozenten des …

Weiter →

Engagement für den Essener Norden

Die Evonik Stiftung fördert im Essener Norden drei ausgewählte soziale Projekte. Mit ihrem sozialen Engagement stärkt die Evonik Stiftung vor allem junge Menschen in ihrer Entwicklung, gleicht Benachteiligungen aus und fördert Talente. Drei ausgewählte soziale Bildungsprojekte im Essener Norden werden daher mit je 10.000 Euro unterstützt. Die Spenden kommen bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen zu Gute. …

Weiter →

Stipendiatenreise in die USA

Die Stipendiaten der Evonik Stiftung besuchten die Konzernstandorte Birmingham und Mobile in Alabama, USA. Für elf Stipendiaten der Evonik Stiftung startete das Jahr 2018 mit einem Höhepunkt. Erstmalig fand ein Stipendiatentreffen außerhalb von Europa statt. Im Rahmen dieser Forschungsreise besuchte die Gruppe die Evonik-Standorte Birmingham und Mobile im US-Bundesstaat Alabama. Der Standort Birmingham beheimatet seit …

Weiter →

Bericht über die Festveranstaltung an der Universität Hamburg

Am 08.12.2017 fand die Festveranstaltung des Fachbereiches Chemie an der Universität Hamburg statt. Anlässlich dieser Veranstaltung werden unter anderem Preise für die besten Studienabschlüsse des Jahres verliehen. Ich konnte mich darüber freuen, einen der Preise für den besten Masterabschluss entgegen nehmen zu dürfen. In meiner Masterarbeit beschäftigte ich mich mit der Synthese von terminal funktionalisiertem …

Weiter →

Hilfe für Kinder und Jugendliche

Die Evonik Stiftung unterstützt anlässlich des bevorstehenden Weihnachtsfestes die Arbeit des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) an 16 Standorten. Die Spende in Höhe von 160.000 Euro soll in die praktische Arbeit und die Projekte des DKSB fließen und dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche in den Einrichtungen Unterstützung erfahren und durch Wertschätzung und einen vertrauensvollen Umgang in …

Weiter →

Studien-Report Lissabon 2017 der Deutschlandstipendiatin Katharina Eifler

Im September 2017 habe ich ein Auslands-Studienjahr im Rahmen des ERASMUS+-Programms in Lissabon begonnen. Die Evonik Stiftung unterstützt mich dabei seit Oktober 2017 im Rahmen des Deutschlandstipendiums für den Zeitraum eines Jahres. In diesem Bericht möchte ich kurz erzählen, wie mein Leben und Studium in Portugal aussehen, wie ich mich weiterhin an dem ehrenamtlichen Projekt …

Weiter →

Ehemaligen Stipendiaten verbunden

Die Evonik Stiftung fördert das Particle-Based Materials Symposium 2017 mit einer Spende von 3.000 Euro. Die Evonik Stiftung fühlt sich ihren ehemaligen Stipendiaten auch über die Dauer des Stipendiums hinaus verbunden. Einer von ihnen ist Dr. Karl-Sebastian Mandel, der von März bis August 2010 ein Stipendium der Evonik Stiftung erhalten hatte, um an der University …

Weiter →

Besuchsbericht der jährlichen Konferenz der European Society for Biomaterials (ESB) 2017

Die europäische Gesellschaft für Biomaterialien (ESB) richtet jährlich eine Konferenz in wechselnden Destinationen aus. Dieses Jahr fand die Konferenz in Athen im internationalen Konferenzzentrum Megaron vom 04.-08. September statt. Durch die finanzielle Unterstützung der Evonik Stiftung hatte ich die Möglichkeit an der Konferenz teil zu nehmen und dort zwei Poster zu präsentieren. Das Programm begann …

Weiter →

Große Lesenacht in Gelsenkirchen

Die Evonik Stiftung fördert am bundesweiten Vorlesetag die Veranstaltung einer großen Lesenacht in Gelsenkirchen. Im Mentor-Leseclub in Gelsenkirchen-Bismarck wird spielerisch das Lesenlernen gefördert. Doch Kinder lassen sich auch gerne vorlesen. Deshalb beteiligte sich der Verein Mentor Gelsenkirchen e. V. am 17. November 2017, dem bundesweiten Vorlesetag, mit einer großen Lesenacht. Gefördert wurde die Aktion von …

Weiter →

Menschen mit Behinderungen malen

Die Evonik Stiftung fördert den Kalender „Menschen mit Behinderungen malen“ mit einer Spende von 2.000 Euro. Der Kalender ist ein bundesweit etabliertes Inklusionsprojekt des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung Rheinland-Pfalz. Jedes Jahr veranstaltet das Landesamt den Wettbewerb „Menschen mit Behinderungen malen“. In voll- und teilstationären Einrichtungen greifen die Betreuten im Rahmen der Kunst- und …

Weiter →