Stipendiatenreise in die USA

Die Stipendiaten der Evonik Stiftung besuchten die Konzernstandorte Birmingham und Mobile in Alabama, USA. Für elf Stipendiaten der Evonik Stiftung startete das Jahr 2018 mit einem Höhepunkt. Erstmalig fand ein Stipendiatentreffen außerhalb von Europa statt. Im Rahmen dieser Forschungsreise besuchte die Gruppe die Evonik-Standorte Birmingham und Mobile im US-Bundesstaat Alabama. Der Standort Birmingham beheimatet seit …

Weiter →

Bericht über die Festveranstaltung an der Universität Hamburg

Am 08.12.2017 fand die Festveranstaltung des Fachbereiches Chemie an der Universität Hamburg statt. Anlässlich dieser Veranstaltung werden unter anderem Preise für die besten Studienabschlüsse des Jahres verliehen. Ich konnte mich darüber freuen, einen der Preise für den besten Masterabschluss entgegen nehmen zu dürfen. In meiner Masterarbeit beschäftigte ich mich mit der Synthese von terminal funktionalisiertem …

Weiter →

Hilfe für Kinder und Jugendliche

Die Evonik Stiftung unterstützt anlässlich des bevorstehenden Weihnachtsfestes die Arbeit des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) an 16 Standorten. Die Spende in Höhe von 160.000 Euro soll in die praktische Arbeit und die Projekte des DKSB fließen und dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche in den Einrichtungen Unterstützung erfahren und durch Wertschätzung und einen vertrauensvollen Umgang in …

Weiter →

Studien-Report Lissabon 2017 der Deutschlandstipendiatin Katharina Eifler

Im September 2017 habe ich ein Auslands-Studienjahr im Rahmen des ERASMUS+-Programms in Lissabon begonnen. Die Evonik Stiftung unterstützt mich dabei seit Oktober 2017 im Rahmen des Deutschlandstipendiums für den Zeitraum eines Jahres. In diesem Bericht möchte ich kurz erzählen, wie mein Leben und Studium in Portugal aussehen, wie ich mich weiterhin an dem ehrenamtlichen Projekt …

Weiter →

Ehemaligen Stipendiaten verbunden

Die Evonik Stiftung fördert das Particle-Based Materials Symposium 2017 mit einer Spende von 3.000 Euro. Die Evonik Stiftung fühlt sich ihren ehemaligen Stipendiaten auch über die Dauer des Stipendiums hinaus verbunden. Einer von ihnen ist Dr. Karl-Sebastian Mandel, der von März bis August 2010 ein Stipendium der Evonik Stiftung erhalten hatte, um an der University …

Weiter →

Besuchsbericht der jährlichen Konferenz der European Society for Biomaterials (ESB) 2017

Die europäische Gesellschaft für Biomaterialien (ESB) richtet jährlich eine Konferenz in wechselnden Destinationen aus. Dieses Jahr fand die Konferenz in Athen im internationalen Konferenzzentrum Megaron vom 04.-08. September statt. Durch die finanzielle Unterstützung der Evonik Stiftung hatte ich die Möglichkeit an der Konferenz teil zu nehmen und dort zwei Poster zu präsentieren. Das Programm begann …

Weiter →

Große Lesenacht in Gelsenkirchen

Die Evonik Stiftung fördert am bundesweiten Vorlesetag die Veranstaltung einer großen Lesenacht in Gelsenkirchen. Im Mentor-Leseclub in Gelsenkirchen-Bismarck wird spielerisch das Lesenlernen gefördert. Doch Kinder lassen sich auch gerne vorlesen. Deshalb beteiligte sich der Verein Mentor Gelsenkirchen e. V. am 17. November 2017, dem bundesweiten Vorlesetag, mit einer großen Lesenacht. Gefördert wurde die Aktion von …

Weiter →

Menschen mit Behinderungen malen

Die Evonik Stiftung fördert den Kalender „Menschen mit Behinderungen malen“ mit einer Spende von 2.000 Euro. Der Kalender ist ein bundesweit etabliertes Inklusionsprojekt des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung Rheinland-Pfalz. Jedes Jahr veranstaltet das Landesamt den Wettbewerb „Menschen mit Behinderungen malen“. In voll- und teilstationären Einrichtungen greifen die Betreuten im Rahmen der Kunst- und …

Weiter →

Ein Verein mit Herz

Der TuS 05 Sinsen fördert vorbildlich die Integration von jungen Flüchtlingen im Fußball. „Die integrative Wirkung des Sports ist für uns fester Bestandteil unserer Vereinskultur. Ein Verein mit Herz, und das für alle Kulturen, möchten wir sein.“ So beschreibt Simone Fischer, Stellvertretende Vorsitzende des TuS 05 Nordvesta Sinsen 1919 e. V., die Arbeit ihres Vereins. …

Weiter →

Gordon Research Seminar & Conference

Nach 10-stündigem Flug erfolgt unter stetiger Vorfreude auf die Konferenz die Ankunft in Boston, USA. Der Aufenthalt in der Heimatstadt namhafter Universitäten ist jedoch nur von kurzer Dauer, denn die eigentliche Konferenz findet in dem etwas abgelegenen Skiresort Mount Snow in West Dover, Vermont, statt. Zu dieser Jahreszeit liegt hier jedoch kein Schnee, stattdessen versammeln …

Weiter →

Weitere Stipendien für Geflüchtete

Acht junge Syrer aus den Ingenieur-, Natur- und Wirtschaftswissenschaften erhalten zum Wintersemester 2017/18 ein Stipendium der Evonik Stiftung an der Ruhr-Universität Bochum (RUB). Sie bekommen eine monatliche Unterstützung von 300 Euro, woran sich auch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Deutschlandstipendiums beteiligt. Zusätzlich übernimmt die Evonik Stiftung die Kosten für Studiensozialbeiträge und …

Weiter →

Musik macht glücklich!

Musik macht glücklich! Davon konnten sich Dr. Ludger Diestelmeier, Vorstandsvorsitzender der Evonik Stiftung, und Dr. Heike Bergandt, Geschäftsführerin der Evonik Stiftung, bei ihrem Besuch in der Kinderklinik des Universitätsklinikums Essen überzeugen. Sie erlebten einen bewegenden Einblick in die Arbeit der Musiktherapeutin Dr. Susann Kobus und übergaben einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro an die …

Weiter →